Aktuelle Projekte

Auf den folgenden Seiten möchten wir unsere Projekte der Öffentlichkeit näher bringen und hoffen das sich der ein oder andere von euch eventuell auch dafür begeistern kann.

Ich habt selbst eine Idee für ein Projekt und es fehlt euch an Erfahrung oder einem starkem Team? Kein problem wir immer ein offenes Ohr und helfen gerne weiter.

Flashback - A Retro Game Convention

Wer kennt den Spruch nicht: "Früher war alles besser". Naja nicht unbedingt besser, aber zumindest war es früher anders und die Kinderschuhe einer milliardenschweren Videospieleindustrie geraten nach 25-35 Jahren langsam in die Vergessenheit. Viele kennen die Spiele und Geräte von damals nicht mehr und in wenigen Jahren wird es heißen: "Mama... Opa erzählt schon wieder vom Beginn der Videospiele".

Wir möchten mit der Flashback Convention diesen alten Hasen, damit sind sowohl die Geräte als auch ihre ehemaligen Besitzer gemeint, einen Platz geben zum spielen und ausprobieren. Es werden bis zu 30 Geräte ausgestellt und benutzbar sein. Darunter alte Bekannte wie die Videospiele von Nintendo, aber auch Exoten von Apple, Atari oder zum Beispiel Texas Instruments. Da wir uns deutlich von einem Museum abgrenzen wollen, lautet bei uns das Motto "Anfassen erwünscht".

Termine für die nächste Flashback entnehmt ihr bitte dem Vereinskalender.

Dampfnudelfest

Mit dem Dampfnudelfest hat unser Verein ein altes Mutterstadter Traditionsfest wiederbelebt. Nach dem wir an unserem ersten Dampfnudelfest fast überrant wurden wird es sicherlich noch einige Nachfolgeveranstaltungen geben.

Termine findet ihr in unserem Vereinskalender.

Mu Ro Co (Mutterstadter Rollenspiel Convetion)

Der Verein unterstützt den Jugendtreff Mutterstadt tatkräftig bei der zwei mal jährlich stattfinden Mutterstadter Rollenspiel Convention. Bei der sich Pen & Paper Rollenspieler und Tabletopper treffen um zwei Tage lang ein gemütliches Wochenende verbrinden, zu fachsimpeln und natürlich auch um zu Spielen. Es werden auch immer wieder Brett- und Kartenspiele angeboten und erfreuen sich großer beliebtheit. Im Eintrittspreis von 3 Euro ist immer auch ein Wilkommensgeschenk inbegriffen (z.B. Würfel, Würfelbecher, Zinfiguren, Spielleiterschirme und und und ... ), so wie ein Los für die Sonntags stattfindende Tombola. Den Termin für die Nächste MuRoCo findet ihr entwerder im Vereinskalender, auf der Webseite der MuRoCo oder des Jugendtreffs.


Vergangene Projekte

Lan-Partys

Zur Zeit veranstalten wir keine öffentlichen Lan-Partys mehr. Solltet ihr aber dennoch interesse haben einmal an einer kleinen Gemütlichen Lan-Party teilzunehmen oder ihr wollt selbst eine veranstallten, dann könnt ihr uns gernen Kontaktieren und wir helfen euch dabei gerne.

Die vom Förderverein veranstaltete LAN-Party findet in der Regel ein- bis zweimal im Jahr statt. Die Neugier eine eigene LAN-Party zu veranstalten ging einigen Mitgliedern durch die Köpfe. Als die Veranstalter der "eXkult LAN-Party" nach einem neuen Veranstaltungsort ausschau hielten, packte man die Gelegenheit beim Schopfe und sprach über eine mögliche Zusammenarbeit.

Kurz vor der ersten gemeinsamen LAN-Party sprangen die Veranstalter der eXkult leider ab. Die Mitglieder des Vereins überlegten nicht lange und entschieden sich die LAN-Party ohne das eXkult Team durchzuführen.

Von der Verlegung der Netzwerk- und Stromkabel, über den Sitzplan, die Verpflegung und einer eigenen Webseite bis hin zu technischen Feinheiten musste alles von Grund auf durchdacht werden. Das Besorgen der richtigen Geräte stellt sich dabei als das geringste Problem da.

Nach recht kurzer Vorlaufzeit, fand die Erste vom Förderverein JuzMu veranstaltete LAN-Party wie geplant statt.

Die LAN-Party bietet jedes mal ein sehr gemütliches und fast familiäres Umfeld, in dem sich die Aktivitäten nicht nur auf den Computer beschränken. Es entwickeln sich z.B. des öfteren interessante Gespräche und neue Kontakte.

Den Teilnehmern bieten wir einen bequemen Sitzplatz, die Möglichkeit seinen mitgebrachten Computer mit Strom zu versorgen, sowie einen Zugang zum Netzwerk. Die Verpflegung vor Ort übernimmt der Jugendtreff Mutterstadt.

Eine Besonderheit der LAN-Party ist die Möglichkeit einer Teilnahme unter 18 Jahren. Wobei das Mindestalter 16 Jahre beträgt. Diese können wir durch die günstige Aufteilung der Räumlichkeiten realisieren. Somit werden U18 Teilnehmer von den Ü18 Teilnehmern getrennt platziert.

Hinzu kommt der günstige Eintrittspreis. Da wir nicht auf Gewinne abzielen und mit den Einnahmen den Jugendtreff Mutterstadt unterstützen, können hier die Teilnehmer für kleines Geld ein lustiges Wochenende verbringen und sind rundum versorgt.

Genauere Informationen zur Veranstaltung und die nächsten Termine findet ihr auf der LAN-Party Webseite.

Waldpark OpenAir

Der Förderverein Jugendtreff Mutterstadt e.V. hat die Aufgabe das Waldpark OpenAir zu veranstalten an einen neu gegründeten Verein übergeben: Motörstadt - Verein zur Förderung von Rockmusik und Jugendkultur.

Jedes Jahr im Herbst wird vom Förderverein, in Zusammenarbeit mit dem Jugendtreff Mutterstadt und der Metal Legion, das Waldpark OpenAir veranstaltet. Veranstaltungstätte ist das Waldfestgelände in Mutterstadt. Jährlich geben sich ca. 400 Metal und Hardcore Fans die Ehre und stellen den Mutterstadter Wald auf den Kopf. Pogen und headbangen für fast 11 Stunden nonstop. Der musikalische Mix aus Metal und Hardcore harmoniert hervorragend und sorgt für perfekte Stimmung, bei der es noch nie zu Ausschreitungen gekommen ist.